Allgemeines zu Dedenbach: 

 

Dorfplatz

Die Ortsgemeinde Dedenbach hat durch verschiedene Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung eine positive Entwicklung erfahren. Diese Maßnahmen und die attraktive Landschaft sowie ein überaus gut funktionierendes Vereinsleben mit Förderungen im Jugendund Seniorenbereich tragen dazu bei, dass das Leben in Dedenbach liebens- und lebenswert ist. Erst kürzlich (im Jahre 2009) feierte man hier zwei Jubiläen. Zum einem wurde die Gemeinde 700 Jahre alt, zum anderen die Kapelle 500 Jahre. Das rege Vereinsleben wird geprägt durch die Freiwillige Feuerwehr, dem Förderverein der Feuerwehr, der Gymnastikriege, der Jugendgruppe, des Junggesellenvereins, des Möhnenvereins, den Seniorentreffs, des Tischtennisvereins, des Verkehrs- und Verschönerungsvereins und das Wanderclübchen. Eine Busanbindung an den ÖPNV ist vorhanden. Zusätzlich wird donnertags ein kostenloses „Markttaxi“ nach Sinzig angeboten. Bis zur Autobahnauffahrt A 61- Anschlussstelle Niederzissen - sind es etwa 5 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der näheren Umgebung, bis Niederzissen sind es z.B. nur 5 Kilometer.